Darmgesundheit

Ernährung für einen gesunden Darm  

Wenn der Darm träge ist, kann das auf Dauer ganz schön unangenehm werden. Eine ballaststoffreiche Ernährung hilft, den Darm auf Trab zu bringen. Reichlich Vollkornprodukte, Obst und Gemüse essen, dazu Hafer- oder Dinkelflocken, Hülsenfrüchte und Samen.

Für eine gute Verdauung hilft außerdem viel Trinken – am besten Wasser oder Kräutertee.